Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Geldbeutel gestohlen

Stuttgart - Bad Cannstatt (ots) - Ein Unbekannter hat am Montagmittag (03.02.2014) in einem Geschäft am Prießnitzweg einer Kundin den Geldbeutel aus der Hand gerissen und ist geflüchtet. Gegen 12.00 Uhr stand die 57-jährige Frau an der Kasse des Geschäfts, um etwas zu bezahlen, als sich ein Unbekannter neben sie stellte. Der unbekannte Mann riss ihr plötzlich den Geldbeutel aus der Hand und rannte aus dem Laden. Die 57-Jährige holte den Unbekannten vor dem Geschäft noch ein, wobei es zu einem Gerangel kam. Der Mann konnte jedoch in Richtung Klinikum flüchten. Kurz darauf erhielt die 57-Jährige ihren Geldbeutel zurück. Der mutmaßliche Dieb hatte diesen einem Passanten in die Hand gedrückt und war weiter geflüchtet. Von ihm liegt folgende Personenbeschreibung vor: zirka 18 Jahre alt und zirka 175 Zentimeter groß, schlank, kurze blonde lockige Haare, helle Haut, bekleidet mit hellgrauer Jogginghose und dunkler Jacke. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5461 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: