Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Brand in Tiefgarage

Stuttgart - Feuerbach (ots) - In einer Sammeltiefgarage an der Wiener Straße ist am Sonntagabend (02.02.2014) gegen 22.00 Uhr ein Brand ausgebrochen. Ein 55-jähriger Anwohner, der den Brand löschen wollte, erlitt eine leichte Rauchgasintoxikation. Rettungskräfte kümmerten sich um den Mann. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Der 55-Jährige hatte den Brand am Eingang zur Tiefgarage entdeckt und die Feuerwehr verständigt. Kurz zuvor hatte er einen Verdächtigen gesehen, der sich schnell vom Brandort entfernte. Der 21-järhrige Mann wurde von der Polizei festgenommen. Die Ermittlungen ergaben, dass er mit dem Brand offenbar nichts zu tun hatte. Wie sich herausstellte, haben in der Garage unsachgemäß gelagerte Plastiksäcke gebrannt. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: