Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Gegen Ampel gefahren

Stuttgart - Nord (ots) - Eine 92 Jahre alte Mercedes-Fahrerin ist am Dienstag (28.01.2014) in der Stresemannstraße mit ihrem Wagen gegen einen Ampelmast geprallt. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt und ist von Rettungssanitätern vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht worden. An dem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 8.000 Euro, der Schaden an der Ampelanlage wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Die 92-Jährige befuhr gegen 10.20 Uhr die Stresemannstraße in Richtung Straße Am Kochenhof. Möglicherweise wurde die Frau von der tiefstehenden Sonne geblendet und fuhr über eine Verkehrsinsel, wo sie auf den Ampelmast prallte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: