Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Frau sexuell genötigt - Zeugen gesucht

Stuttgart - Degerloch (ots) - Ein bislang unbekannter Taxifahrer hat in der Nacht zum Sonntag (19.01.2014) an der Straße Obere Weinsteige eine 26-jährige Frau sexuell genötigt. Die 26-Jährige stieg gegen 05.20 Uhr im Bereich Rotebühlplatz in das Taxi ein und ließ sich in Richtung Degerloch fahren. Auf der Fahrt bemerkte sie, dass sie nicht genügend Geld bei sich hatte und sagte dem Taxifahrer, er solle sie entsprechend früher aussteigen lassen. Der Fahrer gab der Frau zu verstehen, dass man dies auch anders regeln könne und berührte sie auf unsittliche Weise. Als er versuchte sie zu küssen, wehrte sich die junge Frau und es gelang ihr kurz darauf aus dem Wagen zu flüchten. Der gesuchte Taxifahrer ist zirka 30 bis 35 Jahre alt und schlank. Es soll sich um einen Südländer handeln. Der Mann hat kurze schwarze Haare, sprach gut Deutsch und war mit einem silbernen Taxi unterwegs. Zeugenhinweise nehmen die Beamten des Dezernats für Sexualdelikte unter der Rufnummer 8990-5461 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: