POL-RT: Diebstahl, Unfall

Reutlingen (ots) - Kirchheim-Jesingen (ES): Diebstahl bei Umzugsarbeiten (Zeugenaufruf)

Ein noch unbekannter Dieb nutzte die Gelegenheit einer offenstehenden Tür am Montagmorgen aus, um eine Bauchtasche mitsamt Inhalt im Amselweg zu entwenden. Die geschädigte Familie war mit den letzten Aufräumarbeiten bezüglich ihres derzeitigen Umzugs beschäftigt. Zu diesem Zwecke pendelten sie zwischen Haus, Garage und Pkw hin und her. Der Täter betrat in der Zeit zwischen 10 Uhr und 10.30 Uhr unbemerkt das Gebäude und entwendete die auf dem Treppenabsatz bereitgelegte Bauchtasche. Darin befanden sich Geldbörsen mit mehreren hundert Euro Bargeld, verschiedene EC- und Kreditkarten, ein Führerschein sowie zahlreiche Ausweise und Fahrzeugdokumente. Das Polizeirevier Kirchheim hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen unter Tel. 07021/501-0 entgegen. (jh)

Köngen (ES): Auf die Gegenfahrbahn geraten

Zwei Schwerverletzte und eine Leichtverletzte ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag auf der Landstraße 1200 zwischen Denkendorf und Köngen ereignet hat. Ein 78-Jähriger befuhr mit seinem Rover kurz vor 15.30 Uhr die Landstraße von Köngen in Richtung Denkendorf, als er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kollidierte er mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Mercedes, A-Klasse, eines 44-Jährigen. Der Unfallverursacher wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Die beiden Fahrer sowie die 42-jährige Beifahrerin des Mercedes wurden zur Behandlung ihrer Verletzungen mit dem Rettungsdienst in umliegende Kliniken gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Die Sperrung der Landstraße dauert derzeit noch an. (rsh)

Rückfragen bitte an:

Josef Hönes (jh), Tel. 07121/942-1102

Björn Reusch (rsh), Tel. 07121/942-1100

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.stabst.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: