Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Flughafen (ES) - Hubschraubereinsatz nach Unfall mit Motorrad -Zeugen gesucht-

Reutlingen (ots) - Gegen 14.00 Uhr, befuhr ein 28-jähriger mit seinem Krad die Landesstraße 1192 von Stuttgart-Plieningen kommend in Richtung Filderstadt. Auf Höhe des über die Autobahn verlaufenden Parkhauses bemerkte der Kradlenker einen langsam vor ihm fahrenden Pkw Daimler-Benz. Der Kradlenker leitete eine Vollbremsung ein, stürzte hierbei auf der nassen Fahrbahn und prallte gegen die dortige Schutzplanke. Zwischen dem Pkw Daimler-Benz und dem Motorrad kam es zu keiner Berührung. Der Kradlenker wurde schwerstverletzt mit einem Rettungstransporthubschrauber in eine Spezialklinik nach Stuttgart geflogen. Der Sachschaden am Krad beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Verkehrspolizei Esslingen sucht unter der Rufnummer 0711/3990-420 nach Zeugen, welche sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können.

Rückfragen bitte an:

Robert Heinrich, Tel. 07121/942-2224

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: