Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Einbrüche in Kirchheimer Villen aufgeklärt, Diebesgut zirka 80.000 Euro, Zwei Täter in Haft

Reutlingen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen:

Der Ermittlungsgruppe Wohnungseinbrüche des Polizeipräsidiums Reutlingen ist es gelungen, zwei georgischen Männern mindestens zwei Wohnungseinbrüche in Kirchheim nachzuweisen. Sie stehen zudem im Verdacht, mit drei weiteren Tätern überregional Einbrüche verübt zu haben. Die beiden 35 und 37 Jahre alten Hauptverdächtigen befinden sich mittlerweile in Haft. Auf die Spur der Georgier kamen die Ermittler nach einem Hinweis am Donnerstag vergangener Woche. Daraufhin wurde am selben Abend eine verdächtige Wohnung in Kirchheim durchsucht. Bei dieser Durchsuchung fanden die Beamten Diebesgut von zwei Einbrüchen aus dem Februar 2014. Wie bereits berichtet, wurden am 12. Februar am helllichten Tag in der Zeit von 10.45 bis 11 Uhr in zwei Villen in der Alte Plochinger Steige in Kirchheim eingebrochen. In einem Fall wurde ein Fenster aufgehebelt, am anderen Tatort schlugen die Einbrecher eine Terrassentür mit einem Stein ein. Aus den Villen nahmen die Täter unter anderem hochwertigen Schmuck und Armbanduhren sowie ein Laptop im Gesamtwert von zirka 80.000 Euro mit. Bei der Durchsuchung vergangene Woche wurde weiteres Diebesgut aufgefunden, darunter ein Handy, das einem Einbruch im Ostalbkreis zugeordnet werden kann. Die beiden Festgenommenen stehen in dringendem Tatverdacht, die beiden Einbrüche begangen zu haben. Mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls wurden sie am Freitag vergangener Woche einem Haftrichter vorgeführt und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Die Tatbeteiligung drei weiterer Verdächtiger muss noch geklärt werden. Zudem laufen die Ermittlungen zur Zuordnung des weiteren Diebesguts auf Hochtouren.

Michael Schaal, Telefon 07121/942-1104

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: