Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Pliezhausen (RT) - Ein Getöteter nach Verkehrsunfall

Reutlingen (ots) - Bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagmorgen ist ein 80jähriger aus Walddorfhäslach tödlich verletzt worden. Verkehrsteilnehmer meldeten am Dienstagmorgen, um 8:21 Uhr, einen Verkehrsunfall auf der K6756 am Ortsende von Pliezhausen. Ein Pkw geriet nach der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr in Richtung Gniebel auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Für den eingeklemmten Autofahrer kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb in seinem Fahrzeug. Der Fahrer des Lkw blieb glücklicherweise unverletzt. Die Unfallstelle wurde abgesperrt und der Verkehr bis zum Abschluss der Bergungsmaßnahmen umgeleitet. Weshalb der Rentner auf die Gegenfahrbahn geriet, ist derzeit unklar. Die Verkehrspolizeidirektion Tübingen hat die Unfallermittlungen aufgenommen. Entgegen den ersten Informationen brannte das Fahrzeug nicht. Die von mehreren Zeugen beobachtete starke Rauchentwicklung ist vermutlich auf ausgetretene heiße Flüssigkeiten (Schmierstoffe/Kühlflüssigkeit) zurück zu führen.

KOK Sven Heinz 07121/942-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: