Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Biberach - Radfahrer übersehen

Biberach (ots) - Beim Einfahren aus einem Firmenparkplatz auf die Zellerstraße kam es am späten Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Auto. Der 20 Jahre alte Fahrer eines Audi hatte kurz nach 22 Uhr beim Ausfahren aus dem Grundstück zunächst angehalten. Beim anschließenden Losfahren übersah er jedoch vermutlich einen Radfahrer, der ohne die vorgeschriebenen Beleuchtungseinrichtungen auf dem Radweg kreuzte. Durch den daraus resultierenden Zusammenstoß wurde der 50-jährige Radler verletzt und musste durch den Rettungsdienst in eine Klinik nach Offenburg gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von zirka 200 Euro.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: