Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kappelrodeck - Gegen geparktes Auto geradelt

Kappelrodeck (ots) - Ein 21 Jahre alter Radfahrer zog sich am Montagabend nach einem Unfall in der Straße "Westring" mittelschwere Verletzungen zu, die für ihn einen stationären Krankenhausaufenthalt notwendig machten. Der junge Mann prallte um 21.45 Uhr ohne Fremdeinwirkung gegen einen ordnungsgemäß geparkten BMW. Ursächlich könnte eine später im Krankenhaus festgestellte Alkoholbeeinflussung von über 1,8 Promille gewesen sein. Auch ohne seine Einwilligung musste der Radler eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwartet eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Baden-Baden. Am BMW entstand ein Schaden von geschätzten 500 Euro.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: