POL-OL: Vermisste Person

Oldenburg (ots) - Seit dem 21.07.17, 19:00 Uhr, wird der polnische Staatsangehörige Piotr Pawel GAJDA ...

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Rastatt und Murgtal

Offenburg (ots) - Gaggenau - Falsche Polizeibeamte

Am Mittwoch gegen 11.00 Uhr suchten drei männliche Personen südländischen Erscheinungsbildes das Anwesen einer älteren Dame in der Straße "Am Richtplatz" auf und baten unter dem Vorwand, Polizisten zu sein, um Einlass. Geistesgegenwärtig begab sich die Bewohnerin zunächst auf ihren Balkon und kommunizierte von dort aus mit den drei in zivil gekleideten Männern. Als sie nach nochmaliger Aufforderung, die Türe zu öffnen, eine Absage erteilte, trotteten die Unbekannten davon. Sie konnten im Rahmen einer Fahndung durch die richtige Polizei des Reviers Gaggenau nicht mehr festgestellt werden.

Muggensturm - Ausgespäht

Eine Nachbarin beobachtete am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr zwei Personen, welche an einem Anwesen im "Schafhof" eine Leiter an der Wand positionierten und von dort in das Anwesen leuchteten. Die zwei Unbekannten bemerkten die Nachbarin und suchten daraufhin zügig das Weite. Die Bewohnerin des ausgespähten Gebäudes befand sich zum Zeitpunkt des Ereignisses nicht zu Hause. Eine Fahndung blieb erfolglos.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: