Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Achern

Offenburg (ots) - Unfall mit zwei Schwerverletzten auf der A 5

Kurz vor Mitternacht kam der Fahrer eines Kleintransporters auf der BAB A5 bei km 674,5, in südlicher Richtung unterwegs, aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern. Beim Versuch sein Gefährt zu stabilisieren kollidierte er mit einem Pkw, der gerade dabei war, den Kleinlaster zu überholen. Beide Fahrzeuge gerieten nach links in die Mittelleitplanke, wurden nach rechts abgewiesen und kamen auf dem rechten Fahrstreifen bzw. dem Standstreifen zum Stillstand. Während der Lenker des Kleintransporters sich selbst aus seinem Wrack befreien konnte, musste der Autofahrer durch die Feuerwehr geborgen werden. Die beiden Verletzten wurden in umliegende Kliniken transportiert; an den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: