Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Oberkirch - Schuld bestritten

Oberkirch (ots) - Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Hauptstraße streifte am Donnerstag gegen 10.00 Uhr ein 87-jähriger VW-Fahrer einen dort abgestellten Pkw BMW. Danach stellte der Senior seinen Wagen auf einem freien Parkplatz ab und begab sich ohne sich weiter um den entstandenen Schaden zu kümmern zum Einkaufen in den Markt. Der Vorfall wurde von zwei Zeugen unabhängig voneinander beobachtet. Auf Vorhalt bestritt der Volkswagenfahrer allerdings einen Unfall verursacht zu haben. Eine Anzeige wurde erstattet und eine Meldung an die Führerscheinstelle vorgelegt.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: