Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Radlerin gestürzt

Offenburg (ots) - Das regennasse Kopfsteinpflaster an der Einmündung von der Hauptstraße zur Gustav-Ree-Anlage wurde einer Radfahrerin am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr zum Verhängnis. Die 15-Jährige kam nach einer starken Bremsung ins Rutschen und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu und musste in eine Klinik gebracht werden.

/hp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: