Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Oberkirch - Reh erfasst

Oberkirch (ots) - Zwei Autofahrer kamen am Mittwochmorgen auf der Kreisstraße zwischen Ulm und Stadelhofen mit einem Schrecken davon. Ein 19-jähriger VW-Lenker hatte gegen 7.15 Uhr kurz vor der Ortseinfahrt Stadelhofen ein Reh erfasst. Das angefahrene Tier prallte schließlich gegen den entgegenkommenden Mercedes eines 33-Jährigen. Der Sachschaden blieb auf wenige Euro begrenzt, das Tier wurde durch den Unfall getötet.

/hp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: