Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Schall und Rauch

Lahr (ots) - Ein Rauchwarnmelder gab am späten Freitagvormittag Alarm und rief die Feuerwehr zu einem Wohnhaus in der Tramplerstraße. Dort stellten die Wehrleute in einer verlassenen Wohnung fest, dass auf dem eingeschalteten Herd ein Kochtopf stand, dessen ursprünglich appetitlicher Inhalt sich mittlerweile buchstäblich in Rauch aufgelöst hatte. Der Herd wurde ausgeschaltet und die Wohnung gelüftet, das Mittagsessen fiel heute für die wenig später eintreffende Wohnungsinhaberin aus.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: