Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Achern - Übersehen

Achern (ots) - Beim Einfahren in den Kreisverkehr vor dem Polizeirevier übersah am Dienstag kurz vor 7 Uhr ein 52 Jahre alter Renault-Lenker einen 43-jährigen Motorroller-Fahrer, der sich vorfahrtberechtigt bereits im Kreisel befand. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Biker leichte Verletzungen erlitt. Der Gesamtsachschaden an den Unfallfahrzeugen beträgt 3.000 Euro.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: