Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Karambolage mit rund 40.000 Euro Schaden

Offenburg (ots) - Ein 31-jähriger Fahrer eines Kleintransporters war am Freitag kurz nach 09.00 Uhr in der Robert-Bosch-Straße unterwegs. Dabei kam der Mann vermutlich aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts und prallte so gegen einen geparkten VW. Durch den Aufprall wurde der Citroen-Kombi nach links abgewiesen und krachte dort gegen einen Pkw Audi. Anschließend kam der Verursacher im Grünstreifen zum Stillstand. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 40.000 Euro, alle waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: