Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Seebach - Parkversuch mißlang

Offenburg (ots) - Der Fahrer eines Mercedes -Benz war am Freitag gegen 14 Uhr im Bereich Mummelsee dabei sein Fahrzeug in einer Parklücke abzustellen. Dabei gab der Mann etwas zu viel Gas und der Wagen rutschte etwa 20 Meter die angrenzende steile Böschung hinunter. Der Fahrer wurde durch den Sturz verletzt und ins Klinikum nach Achern eingeliefert. Zur Bergung des Mercedes-Benz wurde ein Abschleppunternehmen beauftragt. Der Sachschaden wird auf über 10.000 Euro geschätzt.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: