Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Nach Schlägerei ausgeraubt- Zeugen gesucht

Rastatt (ots) - Am Sonntagmorgen gegen 04.00 Uhr kam es in der Fame-Bar zu einem Streit zwischen zwei Gästen. Der Unruhestifter, ein 30-jähriger Mann aus Rastatt, wurde aus dem Lokal verwiesen. Draußen passte er seinen Kontrahenten ab, wo der Streit dann eskalierte. Der Täter schlug und trat auf das 33-jährige Opfer ein, bis dieser bewusstlos am Boden lag. Dem wehrlosen Mann entwendete dann der Täter das Bargeld aus dem Geldbeutel und flüchtete. Er konnte wenig später unweit des Tatortes festgenommen werden. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, sich beim Polizeirevier Rastatt unter Telefon 07222-7610 zu melden. /br

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: