Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Von der Fahrbahn abgekommen

Ringsheim (ots) - Am Sonntag, in den frühen Morgenstunden, war ein junger Litauer mit seinem Opel auf der B 3 von Ettenheim in Richtung Ringsheim unterwegs. Am Kreisverkehr bei Ringsheim kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr mehrere Verkehrsschilder und blieb im angrenzenden Acker stecken. Der 23-jährige Fahrer und seine beiden Mitfahrer wurden nicht verletzt. Der Fahrer schraubte seine Kennzeichen ab und flüchtete in den nahegelegenen Weinberg, wo er aber von der Polizei festgenommen werden konnte. Weil bei ihm Anzeichen für eine Alkoholisierung vorlagen, wurde ein Alkotest durchgeführt. Dieser verlief mit fast zwei Promille deutlich positiv. Der junge Mann wurde während der Unfallaufnahme immer aggressiver und leistete Widerstand. Ihm mussten Handschellen angelegt werden. Ein Polizeibeamter wurde an der Hand leicht verletzt. Ein Führerschein konnte ihm nicht abgenommen werden, weil er keinen mehr besaß. /br.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: