Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg/Zunsweier - Überfall auf Radfahrerin

Offenburg/Zunsweier (ots) - Ein unbekannter Fahrradfahrer hat am Donnerstagabend eine Jugendliche auf dem Weg von Zunsweier Richtung Offenburg überfallen. Die junge Frau war gegen 22.15 Uhr mit ihrem Fahrrad auf Höhe des Schloßblicksees, als sie von hinten von einem Unbekannten vom Fahrrad gezogen wurde. Nachdem beide vom Fahrrad gestürzt waren, wollte der Mann die junge Frau in das nahe gelegene Feld ziehen. Es gelang ihr durch heftige Gegenwehr sich zu befreien und auf die Straße zu rennen. Nachdem der Verfolger sie noch einmal eingeholt hatte und versuchte sie festzuhalten, schaffte sie es erneut sich loszureißen. Danach suchte der Unbekannte mit seinem Fahrrad das Weite. Ein Autofahrer kam der Frau zu Hilfe und versuchte noch den Flüchtenden zu verfolgen. Zur Suche nach dem Tatverdächtigen waren neben mehreren Polizeifahrzeugen auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Zeugen, die Beobachtungen diesbezüglich gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Offenburg unter Telefon 0781/21-2820 in Verbindung zu setzen.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: