Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rheinmünster - Auffahrunfall mit Folgen

Rheinmünster (ots) - Ein 18-jähriger BMW-Lenker war am Dienstag kurz vor 19.00 Uhr auf der K 3761 von Stollhofen in Richtung Leiberstung unterwegs. Dabei bemerkte er ein Abbiegen eines vorausfahrenden Pkw Mitsubishi eines 18-jährigen Autofahrers zu spät und fuhr auf diesen Pkw auf. Der wurde durch die Wucht des Aufpralls zur Seite geschleudert und kam mit dem Dach an einem neben der Straße stehenden Baum zum Stillstand. Aufgrund der Unfallsituation waren der Rettungsdienst und ein Hubschrauber an die Einsatzstelle beordert worden. Da beide Fahrer zum Glück unverletzt blieben, brauchten die Retter nicht tätig werden. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden, der Sachschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: