Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden - Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr - Zeugen gesucht

Offenburg (ots) - Am Freitagnachmittag, um 16.15 Uhr, meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer eine von einer Fußgängerbrücke herabhängende Eisenkette, die den fließenden Verkehr auf der B500 zwischen der Auffahrt B3 (BAD-Oos) und Europakreise gefährdete. Die Eisenkette war mit einem Vorhängeschloss am Brückengeländer befestigt. Das Schloss wurde durch die Feuerwehr Baden-Baden aufgebrochen und die Eisenkette anschließend entfernt. Zu einem Schadenseintritt kam es nicht. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Baden-Baden (07221/6800) erbeten.

/kol.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: