Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Achern - Keine Geduld?

Achern (ots) - Als am Freitag um 11.20 Uhr in der Berliner Straße ein vorausfahrender Ford-Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste, hatte eine nachfolgende 72-Jährige offenbar wenig Geduld. Trotz unklarer Verkehrslage überholte sie den Ford. Da in diesem Moment auch Gegenverkehr nahte, scherte die Seniorin wieder nach rechts ein. Allerdings zu früh, sie rammte den stehenden Ford seitlich und verursachte Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: