Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Nicht genug bekommen

Rastatt (ots) - Nicht genug bekam am Donnerstagmittag offenbar ein 66-Jähriger, der gegen 13 Uhr einen Einkaufsmarkt in der Kaiserstraße aufsuchte. Er steuerte zielstrebig das Getränkeregal an und ergriff sich einen 1,5-Liter-Tetrapack mit Weißwein. Dann verbarg er den Getränkebehälter unter seiner Jacke und wollte das Geschäft verlassen, ohne zu bezahlen. Doch der Ladendetektiv hatte aufgepasst und nahm den Dieb fest. Die verständigten Beamten des Polizeireviers stellten bei einem Alkoholtest fest, dass der Mann bereits 1,4 Promille intus hatte. Eine Strafanzeige folgt.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: