Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Oberkirch - Vorfahrtsverletzung

Oberkirch (ots) - Weil sie die Vorfahrt einer im Kreisverkehr fahrenden Audi-Lenkerin nicht beachtet hatte, verursachte am Donnerstag gegen 09.20 Uhr eine 79 Jahre alte Dame einen Verkehrsunfall mit 5500 Euro Sachschaden. Sie war mit ihrem Ford von der Renchener Straße kommend in den Kreisverkehr zur Ringelbacher Straße eingefahren und war hier mit dem Pkw einer 34-Jährigen zusammengestoßen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

/nj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: