Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Raubüberfall - Täter zu Fuß flüchtig

Offenburg (ots) - Am Samstagabend, um 19.35 Uhr betrat ein ungefähr 30-35 Jahre alter Mann ein Tabakgeschäft in der Hauptstraße in Kehl und forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Beim Verlassen des Tabakgeschäftes entwendete er aus einer Ablage auch noch mehrere Schachteln Zigaretten. Der Täter war ungefähr 180 cm groß und dunkel gekleidet. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover unter einer dunkelblauen Jacke, eine schwarze Trainingshose und schwarze Sportschuhe der Marke Adidas. Bei der Tatbegehung hatte er die Kapuze über seinen Kopf gezogen und trug eine Sonnenbrille. Der Täter flüchtete zu Fuß in Richtung Hauptstraße. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ergebnislos. Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei (0781/21-2820) zu melden.

/kol.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: