Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden - Gedreht

Baden-Baden (ots) - Entgegen der Fahrtrichtung und auf dem Standstreifen kam am Dienstag gegen 18.30 Uhr ein 36-jähriger Benz-Fahrer zum Stillstand. Er war kurz nach der Anschlussstelle Baden-Baden in Richtung Süden aufgrund von Aquaplaning und nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geraten. Nachdem er mit seinem Mercedes über alle drei Fahrstreifen geschleudert war, prallte er gegen die Leitplanken und wurde anschließend auf den Standstreifen abgewiesen. Am Mercedes-Coupé entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 30000 Euro. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

/nj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestell
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: