Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Ettenheim - Parkplatzunfall mit 5800 Euro Sachschaden

Beim Ausparken aus einer Parklücke beschädigte am Mittwochnachmittag ein 54-jähriger VW Passat-Fahrer einen Opel Corsa auf dem Parkplatz eines Supermarktes.

Kappel-Grafenhausen - Fehler beim Überholen

Am Mittwoch um 13.30 Uhr wollte ein 38-jähriger Lieferwagenfahrer in der Hauptstraße in Grafenhausen nach links in eine Hofeinfahrt abbiegen. Aufgrund der Hofeinfahrt musste der 38-Jährige zuerst langsam nach rechts ausholen, um dann links in die Hofeinfahrt einfahren zu fahren. Dieses Fahrmanöver interpretierte ein 23-jähriger Mercedes-Fahrer falsch und überholte den Transporter während des Abbiegens. Es kam zum Unfall, bei dem zusätzlich noch ein geparkter Volvo beschädigt wurde. Insgesamt entstand an den drei Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von 5100 Euro, beide Fahrer blieben unverletzt.

Lahr-Unfallflucht durch Fahrradfahrer

Ein Fahrradfahrer flüchtete am Mittwoch um 17.50 Uhr nach einem Unfall mit einem VW Touran und 1000 Euro Sachschaden in der Gärtnerstraße. Der Fahrradfahrer kam hierbei durch Unachtsamkeit vom Radweg auf die Fahrbahn, kollidierte mit dem Auto und verließ hierauf die Unfallstelle, ohne sich um dessen Schaden zu kümmern.

/mk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: