POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Kehl-Achern-Renchtal

Offenburg (ots) - Kehl - Räuberischer Diebstahl

Ein bislang unbekannter Mann entwendete am Dienstag gegen 16.15 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Kehler Hauptstraße mehrere Waren und flüchtete anschließend bis in die Blumenstraße. Dort konnte er durch einen Passanten und die verfolgende Verkäuferin zunächst gestellt werden. Der Täter riss sich jedoch los und flüchtete weiter in Richtung City-Center bzw. Straßburger Straße. Der Täter wird als 1,80-1,85 m groß und ca. 30 Jahre alt beschrieben. Weiter soll er eine grau-grüne lange Jacke sowie eine graue Wollmütze getragen haben. Er hatte eine neongrün-gelbe Einkaufstragetasche bei sich. Zeugen, die die Tat oder den Täter beobachtet haben werden gebeten, sich unter 0781/21-2820 an die Kriminalpolizei Offenburg zu wenden. Gesucht wird insbesondere der Mann, der vorübergehend half, den Täter festzuhalten.

/him

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: