Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Fußgängerüberweg: PKW erfasst Fußgängerin

Lahr (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Hirschplatz wurde am Dienstagmorgen eine 56-jährige Fußgängerin schwer verletzt. Nach den ersten Ermittlungen der Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg wollte die Frau um 6.20 Uhr die Fahrbahn auf dem Fußgängerüberweg vor dem Kreisverkehr überqueren, als sie von einem auf der Dinglinger Hauptstraße heranfahrenden VW Golf erfasst und auf die Straße geschleudert wurde. Nach der notärztlichen Erstbehandlung wurde die schwer verletzte Passantin vom Rettungsdienst in das Klinikum verbracht. Der 62 Jahre alte Fahrer des Golf blieb unverletzt.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: