Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Ettenheim - Nachtumzug in Altdorf

Offenburg (ots) - Am Samstagabend fand der Jubiläums-Nachtumzug der Narrenzunft "Sendewelle" in den Straßen von Altdorf statt. Es nahmen laut Veranstalter ungefähr 1700 Hästräger teil und ungefähr 2200 Besucher waren vor Ort. Die Polizei Lahr war mit starken Kräften vor Ort. Dadurch konnten viele Auseinandersetzungen bereits vor Eintreten einer strafbaren Handlung geschlichtet werden. Bis zum Einsatzende gegen 04.30 Uhr wurden eine fahrlässige Körperverletzung, ein beschmiertes DRK-Fahrzeug, zwei Rauschgiftdelikte und ein Verstoß gegen das Waffengesetz verzeichnet. Im Rahmen der Überwachung des Jugendschutzes wurden 75 Personen kontrolliert, dabei mussten 25 Jugendliche wegen nichterlaubten Alkohol- bzw. Tabakwarenbesitz beanstandet werden. 30 Jugendliche wurde der Zugang zum Nachtumzug untersagt. Ein 20-Jähriger musste wegen übermäßigem Alkoholgenuss in Gewahrsam genommen werden. Er durfte seinen Rausch in einer Zelle beim Polizeirevier Lahr ausschlafen.

/kol.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: