POL-OG: Einbruch in Apotheke

Baden-Baden (ots) - Eine Apotheke im Baden-Badener Stadtteil Oos haben sich Einbrecher als Ziel für ihre nächtliche Tour von Freitag auf Samstag ausgesucht. Nachdem sie gegen Mitternacht eine Scheibe eingeschlagen hatten, gelangten die Täter ins Innere und steckten eine geringe Menge an Bargeld ein. Ein Anwohner wurde schließlich auf die ungebetenen Gäste aufmerksam und verständigte die Polizei. Die Beamten konnten die Täter auf frischer Tat antreffen und einen 25-jährigen nach kurzer Verfolgung zu Fuß festnehmen. Ein zweiter Täter (30 Jahre alt) wurde unter Zuhilfenahme weiterer Polizeistreifen der Nachbarreviere und eines Polizeihubschraubers ca. eine Stunde später in einem angrenzenden Feld ebenfalls verhaftet.

/rd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: