Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühl - Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit gestürztem Rollerfahrer

Offenburg (ots) - Das Polizeirevier Bühl sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls welcher sich am Mittwoch um 16.28 Uhr auf der Hauptstraße, Höhe Einmündung Friedrich-Ebert-Straße, ereignet hat. Ein Rollerfahrer und ein weißer Opel-Corsa fuhren auf der Hauptstraße zunächst stadteinwärts. Während die Fahrerin des weißen Opel nach rechts in die Friedrich-Ebert-Straße abbog wollte der Rollerfahrer geradeaus fahren. Der Rollerfahrer kam im Einmündungsbereich zu Fall und erlitt hierbei mehrere leichtere Verletzungen. Am Roller entstand Sachschaden. Aufgrund des bislang unklaren Unfallhergangs werden eventuelle Zeugen gebeten sich mit dem Polizeirevier Bühl, Telefon 07223/990970, in Verbindung zu setzen.

Ar.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: