Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg-Kinzigtal

Offenburg (ots) - Zell a.H. - Schlägerei in Shisha-Bar

In der Nacht zum Donnerstag kam es zunächst in einer Shisha-Bar in der Innenstadt zu einem Streit zwischen mehreren Personen. Die Streitigkeit verlagerte sich dann auf die Straße. Insgesamt schlugen 15 bis 20 Personen unter anderem mit Schlagstöcken und Baseball-Schläger aufeinander ein. Als die Polizei mit mehreren Streifenwagen eintraf, waren die Täter bereits geflüchtet. Ermittlungen wurden aufgenommen.

Haslach - Nach Unfall geflüchtet

Am Mittwochnachmittag gegen 17.00 Uhr prallte ein unbekanntes Fahrzeug beim Ausparken auf dem Aldi-Parkplatz gegen die Beifahrertür eines Ford Fiesta. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den Schaden in Höhe von ungefähr 500 Euro zu kümmern.

Offenburg - Rollerfahrer übersehen

Eine 47-jährige Autofahrerin wollte am Mittwochnachmittag aus ihrem Grundstück in die Kinzigstraße einbiegen. Sie übersah einen 52-jährigen Rollerfahrer, der verbotswidrig auf dem Gehweg fuhr und prallte mit ihm zusammen. Der Rollerfahrer stürzte und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von ungefähr 1.000 Euro.

/br

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: