Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Lahr - Verkehrsunfall infolge Vorfahrtsmissachtung

Beim Befahren der Doktor-Georg-Schäffler-Straße in stadteinwärtiger Richtung missachtete am Samstagvormittag um 09.25 Uhr ein Pkw Fahrer an der Einmündung Tullastraße die Vorfahrt eines von dort kommenden Pkw-Fahrers. Durch die Kollision beider Fahrzeuge entstand Sachschaden in Höhe von circa 15000 Euro.

Lahr - Zeugen gesucht nach Verkehrsunfallflucht

Die Polizei in Lahr sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls welcher sich bereits im Zeitraum vom Mittwoch, 27. Mai, 17.00 Uhr bis Donnerstag, 28. Mai, 10.00 Uhr, beim Anwesen Christian-Trampler-Hof 7 ereignet hat. Ein dort auf einem Parkplatz abgestellter, Pkw, Opel-Zafira, Farbe grau, mit Lahrer Kennzeichen, wurde am linken vorderen Kotflügel von einem anderen Pkw gestreift und hierbei beschädigt. Am Opel-Zafira entstand Schaden in Höhe von circa 300 Euro. Das Verursacherfahrzeug entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Eventuelle Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Lahr, Telefon 07821/2770, in Verbindung zu setzen.

Ar.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: