Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden/Sandweier - Einbrecher blieb ohne Beute

Baden-Baden/Sandweier (ots) - In der Nacht zum Donnerstag wurde zwischen 22.30 Uhr und 23.00 Uhr in ein Anwesen in der Rheintalstraße eingebrochen Nachdem der Täter zunächst vergeblich versucht hatte eine Terrassentür aufzuhebeln, nahm er einen Steinbrocken aus dem Garten und warf damit eine Fensterscheibe ein. Anschließend wurde das Fenster entriegelt und der nächtliche Besucher stieg in die Räumlichkeiten ein. Dort fand er jedoch vermutlich nichts "Passendes" vor, denn augenscheinlich wurde nichts gestohlen. Der angerichtete Sachschaden beträgt zirka 2.000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier unter Telefon 07221/680-0 entgegen.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: