Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Haslach - Brand in Dachgeschosswohnung

Offenburg (ots) - Am Montag wurde der Polizei kurz nach 13 Uhr starker Rauch aus der Baumeisterstraße gemeldet. Die Feuerwehr war kurz zuvor schon benachrichtigt worden und an den Löscharbeiten als die Polizeistreife am Brandort eintraf. In der Dachgeschosswohnung einer dreistöckigen Doppelhaushälfte war in der Küche ein Feuer entstanden, welches sich zügig ausgebreitet hatte. Eine Anwohnerin befand sich noch für kurze Zeit in der Wohnung, verließ diese aber dann noch rechtzeitig. Sie wurde durch das Einatmen von Rauch leicht verletzt, musste aber nicht ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen sowie 20 Mann vor Ort und hatte den Brand innerhalb kurzer Zeit unter Kontrolle. Die Dachgeschosswohnung ist derzeit nicht bewohnbar. Durch das Feuer dürfte ein Schaden in Höhe von etwas über 50.000 Euro entstanden sein. Die genaue Brandursache ist noch nicht bekannt.

/mf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: