Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Baden-Baden/Bühl

Offenburg (ots) - Baden-Baden - Sachbeschädigungen durch Graffiti

Vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag wurden beim und um das Areal des Aeroclubs im Gewerbepark Oos-West mehrere Verkehrszeichen, Zusatz- und Hinweisschilder, eine Absperrschranke und eine Hinweistafel von bisher unbekannten Personen durch Graffiti mit schwarzer und gelber Farbe besprüht und beschädigt. Zur Höhe des angerichteten Sachschadens kann noch keine Aussage getroffen werden. Der Polizeiposten Baden-Oos führt die weiteren Ermittlungen und nimmt Hinweise unter Telefon 07221/62505 entgegen.

Bühl/Oberbruch - Fahrzeugteile gestohlen

Am Montag gegen 14.00Uhr stellte der Besitzer eines Ford-Transit mit Böblinger Kennzeichen fest, dass seit Samstagmorgen an dem in der Böschstraße abgestellten Fahrzeug die Motorhaube gewaltsam geöffnet worden war. Aus dem Motorraum wurden von einem bisher unbekannten Täter mehrere Fahrzeugteile in unbekannter Schadenshöhe entwendet.

Bühlertal - Wohnungseinbruch

Zwischen Freitag 14.00 Uhr und Montag 20.30 Uhr wurde auf der Gebäuderückseite eines Anwesens in der Laubenstraße von einem Einbrecher ein Fenster aufgehebelt. Danach stieg der Unbekannte in die Räumlichkeiten ein, die vom Eindringling durchsucht wurden. Gestohlen wurde ein geringer Bargeldbetrag. Hinweise an den Polizeiposten unter Telefon 07223/72244.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: