Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Friesenheim - Jugendlicher Radfahrer nach Unfall schwer verletzt

Friesenheim (ots) - Ein 32-jähriger Kurierfahrer hat heute Mittag einen 15 Jahre alten Radfahrer übersehen und ihn durch eine Zusammenstoß schwer verletzt. Der Junge war um 12.45 Uhr mit seinem Rad auf der Geroldecker Straße auf dem Nachhauseweg. Beim Überqueren der Schwarzwaldstraße in Richtung B 3 wurde er dann vom Lieferwagen des Unfallverursachers erfasst, gegen die Windschutzscheibe und letztlich auf die Straße geschleudert. Der Schüler zog sich schwerste, aber nicht lebensgefährliche Kopfverletzungen zu - er trug keinen Schutzhelm. Insgesamt dürfte Sachschaden in Höhe von über 4 000 Euro entstanden sein. Die Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: