Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Baden-Baden und Bühl

Offenburg (ots) - Baden-Baden - Unfall mit Sachschaden

Verbotswidrig folgte am Dienstag gegen 16.40 Uhr eine Renault-Fahrerin einem Bus zum Leopoldsplatz. Nachdem der Bus die dortigen Poller passierte hatte, fuhren diese wieder nach oben. Die 69-Jährige Auto-Fahrerin fuhr gegen den mittleren Poller und verursachte so einen Schaden in Höhe von 500 Euro.

Bühl - Unachtsam

Für einen kurzen Moment unachtsam war am Dienstag gegen 21.45 Uhr ein 14-jähriger Radler. Der Junge war auf der Rheinstraße in Richtung Erlenstraße unterwegs. Kurz nach der Kreuzung zur Economatstraße fuhr er gegen eine leere Papiertonne und kam zu Fall. Bei dem Sturz zog er sich leichte Verletzungen zu, die im Klinikum Mittelbaden in Bühl behandelt wurden.

/nj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: