Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Demonstration am Bürgerhaus in Bühl

Bühl (ots) - Am Dienstagabend fand in Bühl die Veranstaltung der Partei 'Alternative für Deutschland' sowie eine Demonstration der 'Antifaschistischen Linken' statt. Während sich die rund 270 Zuhörer im Bürgerhaus versammelten, waren vor dem Gebäude mehrere Demonstranten, die durch Plakate und Propagandarufe auf sich aufmerksam machten. Nach einer kurzen Kundgebung positionierten sich etwa 70 Demonstranten gegen 18.30 Uhr vor den beiden Eingängen, um die Besucher am Zugang zu hindern. Als die eingesetzten Polizisten den Zutritt sowohl am Haupt-, als auch am Nebeneingang freimachten, kam es zu verschiedenen Schubsereien und Provokationen durch die Veranstaltungsgegner. Gewalttätige Ausschreitungen konnten durch besonnenes Einschreiten der Beamten und des ebenfalls eingesetzten Antikonfliktteams der Polizei verhindert werden. Sowohl der Zutritt zu der Veranstaltung im Bürgerhaus, als auch die Durchführung der angemeldeten Demonstration wurde gewährleistet.

Gegen 20.30 Uhr setzten sich rund 40 Demonstrationsteilnehmer Richtung Eisenbahnstrasse in Bewegung und verließen den Europaplatz. Geplantes Veranstaltungende im Bürgerhaus wird gegen 21.30 Uhr sein.

Bereits am Wochenende vorher und in der Nacht zum Dienstag gab es im Bereich des Bürgerhauses verschiedene Farbschmierereien, die gegen den Veranstalter gerichtet waren. Die Polizei Bühl hat die Ermittlungen aufgenommen.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: