Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Friesenheim - Fußgängerin verletzt

Offenburg (ots) - In der Friesenheimer Hauptstraße wurde am Dienstag gegen 10.40 Uhr eine 48-jährige Fußgängerin schwer verletzt. Eine Fiat-Fahrerin hatte die Frau am Fußgängerüberweg erfasst und auf die Motorhaube geschleudert. Nach dem Unfall musste die 48-Jährige ins Klinikum Lahr zur ärztlichen Versorgung gebracht werden. Die 66-Jährige Punto-Fahrerin blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

/nj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: