Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Polizei zieht gutes Resümee vom diesjährigen 'Messdi'

Offenburg (ots) - Tausende von Besuchern säumten die Straßen der Kehler Innenstadt über die 'Messdi'-Tage. Das Konzept der Stadt des Veranstalters und der Polizei hat bei dem erwartet hohem Besucherandrang gegriffen. Auf dem Messdi-Gelände wurden in Relation zur Menschenmenge relativ wenige Straftaten begangen. Beim Revier angezeigt wurden zwei Körperverletzungsdelikte, drei Diebstähle und fünf entwendete Fahrräder. Ein Fahrraddieb konnte auf frischer Tat festgenommen werden. Besonders das konsequente Einschreiten bei Jugendschutzkontrollen zur Abend- und Nachtzeit hat Wirkung erzielt. Im Vergleich zu den Vorjahren wurden erheblich weniger Jugendliche mit Alkhol und Zigaretten kontrolliert. Auch mit dem Einhalten der Sperrzeiten sowie der Regelungen zum Alkoholausschank war die Kehler Polizei zufrieden.

/mf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: