Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Rollerfahrer verletzt

Offenburg (ots) - Von einem Grundstück aus fuhr am Donnerstag gegen 07.45 Uhr ein Pkw-Honda Fahrer auf die Josef-Kohler-Straße ein und übersah hierbei einen in Richtung Rammersweierer Straße fahrenden 64-jährigen Rollerfahrer. Zur Vermeidung einer Kollision musste der Zweiradfahrer voll abbremsen und kam dadurch zu Fall. Beim Sturz prallte der Rollerfahrer vermutlich noch gegen ein dort abgestelltes Wohnmobil und zog sich dabei Verletzungen. Er musste vom DRK zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Beim Unfall entstand geringer Sachschaden von zirka 200 Euro.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: