Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rheinmünster/Schwarzach - Pkw überschlug sich/Fahrerin leicht verletzt

Rheinmünster/Schwrzach (ots) - Vom rechten Fahrbahnrand der Lindenbrunnenstraße aus fuhr am Mittwochvormittag gegen 09.30 Uhr ein 43-jähriger Renault-Fahrer an, um im Hof eines gegenüberliegenden Anwesens zu wenden. Gleichzeitig näherte sich von hinten eine 41 Jahre alte Opel-Lenkerin und wollte an dem Renault vorbeifahren. Vermutlich achtete der Renault-Fahrer nicht auf den heranfahrenden Opel und dessen Lenkerin schätzte die Situation vermutlich falsch ein. Dies hatte zur Folge, dass beide Fahrzeuge zusammenstießen, wodurch sich der Opel überschlug und auf dem Dach liegend zum Stillstand kam. Die Fahrerin wurde dabei verletzt und vom DRK zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden, der Sachschaden wird auf zirka 10 000 Euro geschätzt. Zeugen des Unfallgeschehens werden gebeten sich bei der Verkehrspolizeidirektion unter Telefon 07221/680-0 zu melden.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: