Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Dreiste Anreise

POL-OG: Offenburg - Dreiste Anreise
Fahrrad

Offenburg (ots) - Wenig Weitsicht bewies ein 32-Jähriger am frühen Samstagmorgen bei seiner Anreise zum Polizeirevier Offenburg. Der Mann radelte kurz vor 1 Uhr selbstbewusst vor das Dienstgebäude in der Hauptstraße, stellte das soeben benutzte Velo ab und begab sich an den Schalter um die Beamten der Nachtschicht in einer persönlichen Angelegenheit um Rat zu fragen. Allerdings unterschätzte er hierbei den Spürsinn der Polizisten. Nach erteilter Auskunft überprüften die Beamten das zur Anreise des Mannes genutzte Fahrrad und stellten fest, dass das Mountainbike mit großer Wahrscheinlichkeit zuvor an unbekannter Örtlichkeit entwendet wurde. Die ermittelnden Beamten bitten um Hinweise zum Eigentümer des abgebildeten Fahrrades unter Telefon: 0781-212200.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: