Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Junge Frau geschlagen, Zeugen gesucht

Offenburg (ots) - Kehl - Junge Frau geschlagen, Zeugen gesucht

Ein bislang Unbekannter hat heute Nachmittag eine junge Joggerin in der Kehler Oststadt angegriffen. Über die Motivation des mutmaßlich männlichen Täters ist bislang nichts bekannt. Die 22-Jährige joggte zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr auf einem Radweg neben der Fort-Bose-Straße in Richtung Schwarzwaldstraße. Kurz nach dem Übergang der Söllingstraße in die Fort-Bose-Straße wurde sie plötzlich von einem Mann von hinten festgehalten und im Anschluss geschlagen. Nach dem Übergriff gelang dem Täter die Flucht. Die junge Frau wurde durch die Schläge glücklicherweise nur leicht verletzt. Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, insbesondere ein älteres Ehepaar, dass zum genannten Zeitpunkt in der Nähe spazieren ging, um Hinweise unter Tel.: 07851-8930.

Beschreibung des Unbekannten: Etwa 180 cm groß, schwarzer Kapuzenpulli, dunkle Jeans, Baseballkappe, die unter der Mütze des Pullovers getragen wurde.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: