Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Pressemeldung Bühl

Offenburg (ots) - Bühl - Drei Neuwagen gestohlen, Zeugen gesucht

In der Nacht auf Dienstag wurden in der Fremersbergstraße drei Neufahrzeuge im Wert von 100 000 Euro bei einem Einbruch entwendet. Die bislang unbekannten Täter gelangten über ein Fenster in die Büroräumlichkeiten und entwendeten dort die Originalschlüssel. Anschließend begaben sie sich auf das Firmengelände und stahlen dort zwei graue Mazda CX-5 und einen grauen Mazda 6 GH. Außerdem fiel den Dieben noch Werkzeug, ein Diagnosegerät und eine Lackierpistole in die Hände. Die Kriminalpolizei Rastatt hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Gesucht werden Zeugen die in der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen ungewöhnliche Beobachtungen in der Fremersbergstraße gemacht haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Rastatt unter Telefon 07222-761300 entgegen.

/nj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: